Edward-Flanagan-Schule / Babenhausen

Schulbeginn ab dem 18.Mai 2020

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 17. Juni 2020 00:00

Am 18.05. 2020 soll der Schulbetrieb der EFS nun schrittweise erweitert werden. Wurden bisher PuSch-Klassen auf die anstehende Hauptschulprüfung vorbereitet, sollen nun auch wieder die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 4 und höher in einem wechselndem Gruppensystem beschult werden. Für Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 1-3 soll die Schule am 2.6.2020 beginnen.

 Wir sind alle sehr bemüht, einen reibungslosen und den Hygnienestandards angemessenen Schulalltag zu gestalten. Daher nehmen Sie bitte den Schulbeginn wahr, es sei denn Sie haben einen begründeten Grund (Schüler oder Angehörige gehören zur Risikogruppe), einen Antrag auf eine Unterrichtsbefreiung zu stellen. Für eine Beratung stehen Ihnen die zuständigen Klassenleitungen gerne zur Verfügung. 

Bitte sprechen Sie auch mit ihrem Kind/ mit ihren Kindern über das entwickelte Hygnienekonzept (zu finden auf der Hompage/Aktuelles/Hygienekonzept), damit alle Schülerinnen und Schüler sich bereits vor Beginn des Unterrichts angemessen verhalten können. Bitte verstehen Sie auch , dass nur Schülerinnen und Schüler, die sich an dieses Konzept halten, am Unterricht teilnehmen können, da sonst eine erhöhte Gefährdung für SchülerInnen und Lehrkräfte besteht. 

Über den zukünftigen Unterrichtsablauf werden Sie noch einmal inviduell von den Klassenleitungen informiert. Um den nötigen Mindesabstand zu gewähren, werden die Schülerinnen und Schüler in kleineren Gruppen im Wechsel beschult. 

Wir freuen uns auf den lang ersehnten Schulstart und hoffen, dass wir trotz der vielen Umstellungen und Einschränkungen unsere Lerninhalte und unser soziales Miteinander wieder stärken können. 

| 18.5.2020