Edward-Flanagan-Schule / Babenhausen

Auf Erkundungstour in Dieburg

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 10. Mai 2018 00:00

Im März besuchten die BO1-Schüler die Werkstätten für behinderte Menschen in Dieburg.
Der Berufsbildungsbereich mit Schwerpunkten Holz und Metall war ebenso interessant zu sehen, wie die Produktionen für Firmen aus dem Umland.
Hier fertigen die 260 junge und ältere Menschen mit körperlichen, seelischen oder geistigen Einschränkungen zum Beispiel Kleinteile und Verpackungen für Conti oder Caparol.

 

| 10.4.2018