Edward-Flanagan-Schule / Babenhausen

Vorlesetag am Freitag, den 18.11.2016 - einmal anders - Lesefreude mit der Feuerwehr

Mit „Willi will´s wissen“ einen Buchautor und die Feuerwehr ganz praktisch kennenlernen

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 22. Dezember 2016 00:00

Zum bundesweiten Vorlesetags ging die Eduard-Flanagan-Schule in diesem Jahr einen neuen Weg: Im letzten Jahr hatten die Schüler noch in hiesigen Kindergärten vorgelesen und ihre Lesefertigkeit gezeigt. (...)

 

...Dieses Jahr holten sie sich mit Unterstützung des Fördervereins der Schule den Autor der Sachbücher "Willi will´s wissen", Uwe Kaus aus Offenbach in die Schule.

Auf Wunsch der Kinder brachte er sein Buch "Die Feuerwehr" mit und stellte es vor. Zudem konnte er zwei Babenhäuser Feuerwehrleute gewinnen, die diese "Vorlesestunde" mit Erlebnissen, Kenntnissen und in voller Ausrüstung bereicherten. Die beiden Feuerwehrleute, Frank Pernecker und Rene Beck demonstrierten anschaulich, wie ein Einsatz bei der hiesigen freiwilligen Feuerwehr vonstattengeht, welche Ausrüstung notwendig und auf was alles zu achten ist.

Buchautor Uwe Kaus stellte - wie Willi in seinen bekannten Sendungen - "dumme" und provozierende Fragen, so dass die Schüler Stück für Stück erfuhren, wie und was ein Feuerwehrmann im Einsatz tut. Ganz nebenbei entstand so Lust auf das Buch und das Lesen selbst.

Da die Eduard Flanagan-Schule in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum feiert, ließ es sich der Förderverein der Schule nicht nehmen, diese Veranstaltung komplett zu finanzieren und ermöglichte so den Schülerinnen und Schülern ein besonderes Buch-Erlebnis.